Aktiv im Winter

Aktiv in den Zillertaler Winter

Rodeln

Was gibt es besseres, als mit dem Schlitten durch den frischen Winterschnee zu sausen? In Uderns bei Fügen gibt es die erste Möglichkeit für rasante Rutschpartien. Der Start der Rodelbahn Kupfnerberg lässt sich zwar nur zu Fuß erreichen, bietet aber mit 3 km Streckenlänge optimalen Winterspaß.

Wenn Sie das benachbarte Skigebiet der Zillertal Arena besuchen möchten, wartet dort die längste Rodelbahn des Zillertals auf Sie! Hier geht es auf einer 7 Kilometer langen Strecke den Berg hinab, ab dem späten Nachmittag natürlich mit durchgängiger Beleuchtung.

Schneeschuhwanderungen

Mit den typischen Schneeschuhen unter den Füßen geht es durch die wilde Winternatur. Es ist ein einmaliges Erlebnis, durch unberührten Schnee zu wandern und dabei so manchen faszinierenden Ort zu entdecken. Eine tolle Kombination aus Entspannung, Romantik und Abenteuer. Schneeschuhwanderungen finden in kleinen Gruppen und mit ortskundiger Begleitung statt. Am besten vor Ort informieren!

Eislaufen

Sind Sie bereit für den Tanz auf dem Eis? Der Kunst-Eislaufplatz an der Erlebnistherme Zillertal lässt sich zu Fuß in etwa 15 Minuten erreichen. Hier können Sie gemütlich auf dem Eis schweben oder sich beim Eisstockschießen versuchen. An jedem Freitag gibt’s außerdem die Eisdisco mit Musik und guter Stimmung! Passende Schlittschuhe lassen sich vor Ort ausleihen.

Home | Impressum | Sitemap
ToTop
rotate